Besen, Besen …. Lesen von Balladen – Projekt mit Silvia Körbler


Balladen - das sind Geschichten in gedichteter Form, wie zum Beispiel die Geschichte des Lehrlings, der verbotenerweise aus einem Besen einen Helfer zaubert und beinahe das Haus unter Wasser setzt. Oder die Geschichte des Mannes, der mit seinem todkranken Sohn zum Arzt reitet…….Erraten: „Der Zauberlehrling“ und „Der Erlkönig“ .

Frau Mag. Sylvia Körbler aus Rastenfeld, in der Erwachsenenbildung tätig und Mitglied des Kulturvereins, bot den Kindern didaktisch aufbereitete Balladen von Goethe, Schwab und Fontane dar. Ein Stück mehr Allgemeinbildung für unsere Kinder!

  

Seitenanfang