Kulinarisches Schulprojekt der Kochgruppe 4a


„Schüler kochen für Schüler“ war die Idee des Kochprojekts der 4a. Gegen Vorbestellung konnten sich Schüler und Schülerinnen über ein dreigängiges Menü, bestehend aus Backerbsensuppe, Hühnergeschnetzeltem und Marmorkuchen zu einem Menüpreis von € 4,-- , erfreuen. Die fünf Burschen der Kochgruppe zeigten viel Engagement und Einsatz, für knapp 30 Leute zu kochen. Die Herausforderung, Mengen zu berechnen, effizient zu arbeiten und eine gemütliche Atmosphäre für die Gäste zu schaffen, wurde bestens bewältigt. (LIE)

 

 

Seitenanfang