ÖAMTC zu Besuch in Rastenfeld


Auch heuer wurden unser Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen von Mitarbeitern des ÖAMTC über richtiges Bremsen mit dem Fahrrad auf Schotter und die Bedeutung des Tragens eines Fahrradhelmes informiert. Ein wichtiges Thema war auch das Erkennen des Zusammenhanges von Bremsweglänge und Geschwindigkeit. Mit einer Vollbremsung bei einer Geschwindigkeit von weniger als 10 km/h wurde den Kindern gezeigt wie wichtig es ist sich anzuschnallen.

 

 

Seitenanfang