Schikurs der NMS Rastenfeld 2019


 

Die NMS Rastenfeld brachte ihre jährliche Wintersportwoche in Saalbach/Hinterglemm bei gutem Schiwetter über die Bühne.

Obwohl einige Schüler und Schülerinnen virusgeschwächt waren, konnten sie Tag für Tag ihr schifahrerisches Können steigern. Den würdigen Abschluss bildete schließlich ein tolles Schirennen, ein Riesentorlauf, bei dem oft nur Zehntelsekunden die Platzierten trennten. Zur Förderung der Gemeinschaft wurde die Zeit auch außerhalb des Schifahrens sinnvoll mit abwechslungsreichen Gesellschaftsspielen, einem Lawinenvortrag sowie einem Hüttenabend genützt.

Die Schüler und Schülerinnen waren mit den Begleitlehrern Robert Hofer, Eva Trappl, Maria Gruber, Mario Huber und der Kursleiterin Maria Dornhackl wieder im Jugendgästehaus Salitererhof bei bester Verpflegung untergebracht. Abschließend sei auch dem Elternverein für die finanzielle Unterstützung gedankt. (DOM)

    

Seitenanfang