Zertifizierungen

NÖ Begabungskompass

NÖ Begabungskompass

Wir sehen einen Pflichtschulabschluss als unser erklärtes Ziel für alle SchülerInnen an.

Wir wünschen uns, dass alle unsere Kinder nach der 4. Klasse einen Weg finden, der ihren Neigungen, Interessen und Begabungen entspricht.

Der NÖ Begabungskompass unterstützt uns dabei!

Geschulte MitarbeiterInnen der Wirtschaftskammer Niederösterreich besuchen uns an der Schule, kostenlos.

Das erwartet dich:

1. Talentetag

…wird an einem nahegelegenen WIFI-BIZ Standort abgehalten

Talente Check

Test am PC über räumliches Vorstellungsvermögen, logisch-analytisches Verständnis, Leseverständnis, sprachliche Fähigkeiten und Merkvermögen

Potenzialanalyse

  • Austestung von sozialen, handwerklichen und geistigen Kompetenzen
  • ausführlicher Fragebögen zur Erhebung eines Interessensprofils
  • Fragebogen zur Einschätzung der Persönlichkeitsstruktur

Berufsinformationsseminar 

Gezielt zur Schule passende Orientierungs-Workshops können gebucht werden.

2. Beratungsgespräch

  • Ergebnisse des Talentetages werden von erfahrenen BerufsexpertenInnen vorgestellt und an das individuelle Umfeld der SchülerInnen angepasst.
  • Das Gespräch dauert ca. 45 Minuten und findet mit mindestens einem Erziehungsberechtigten und dem Kind direkt an der jeweiligen Schule statt.

Klimabündnis Schule

Klimabündnis Schule

Das Wesentliche zu schätzen wird EURE ZUKUNFT. Fangen wir gemeinsam damit an!

Das Klimaschutz-Netzwerk arbeitet mit allen pädagogischen Einrichtungen zusammen.

Wir sind dieses Bündnis eingegangen. 

Klimabündnis Schule ist das größte kommunale Klimaschutz-Netzwerk Österreichs seit 1990.

Klimabündnis-Bildungseinrichtungen bekennen sich:

  • zu ganzheitlicher und fächerübergreifender Beschäftigung mit klimarelevanten Themen.
  • zu klimaschonendem Handeln und konkreten Maßnahmen.
  • die Klimaschutz-Arbeit der Gemeinde mitzutragen.
  • Kulturen und Lebensweisen der Länder des Südens und die Klimabündnis-Partnerschaft zu vermitteln.
  • zur Bildung eines Klimabündnis-Teams.

Arge LESEN NÖ

Arge LESEN NÖ

Unserer Schule wurde 2019-2021 das Gütesiegel LeseKultur Schule verliehen.

Lesen in all seiner Ganzheitlichkeit eröffnet uns die Welt. Also sollen und wollen wir als LehrerInnen (und Eltern) alles tun, um die Kinder zum Lesen in vielfältiger Art zu motivieren. Schließlich ist Lesen unbestritten eine Grundkompetenz für lebenslanges Lernen.

Genau das wünscht sich auch die ARGE!

„Lies los, lies mit! – Lesen in NÖ“ – lautet daher das Motto!

„Der Landesschulrat für NÖ hat im Juli 2007 die ARGE „Lies los, lies mit! Lesen in NÖ“ initiiert – mit der Intention, landesweite Initiativen im Pflichtschulbereich zum Thema Lesen „…zusammenzuführen und somit deren Effektivität zu steigern und Nachhaltigkeit zu sichern.“

Wir fördern:

Sachbuchlesen, Zusammenarbeit mit den Eltern, Lesemotivation, Geschichten erzählen…

Der Verbund innovativer Schulen...

Verbund innovativer Schulen

…ist ein Zusammenschluss von 40 österreichischen Schulen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, neue Unterrichtskonzepte zu erdenken, anzubieten und untereinander auszutauschen.

Methodisch wurde so etwa das Lernlabor, Teamteaching oder die KEL Gespräche entwickelt.

Zu diesem Zeitpunkt fanden gegenseitige Schulbesuche unter Kollegen und Kolleginnen statt, um sich auszutauschen und die Entwicklung neuer Unterrichtskonzepte voranzutreiben – „School is a busy kitchen“

Aus dieser erfolgreichen Verbindung ging unsere Schule 2009 als Modellschule hervor. Diese waren ihrerseits Vorreiter der Neuen Mittelschule, die 2010 laufend eingeführt wurde. Unsere Schule reihte sich damit im Jahr 2010 in die zweite Generation der Neuen Mittelschulen ein.

Bei uns sind neue Konzepte erdacht und erprobt!

Im Jahr 2019/20 haben wir, das Team der NMS Rastenfeld & die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler abgestimmt und uns für die Einführung von AHS und Standard Gruppen in den Gegenständen Deutsch, Englisch und Mathematik entschieden. Das wird seit dem Schuljahr 2020/21 umgesetzt.

Wir wollen: „das Beste aus beiden Welten“ (der Mittelschule und der Hauptschule – Zitat: Bildungsminister Faßmann) zum Wohle unserer Schüler und Schülerinnen und der Gesellschaft vereinen.

Europäischer Computer Führerschein

ECDL

Die Österreichische Computer Gesellschaft (OCG) organisiert den ECDL in Österreich. Sie sichert die Qualität der Prüfungen und stellt die Zertifikate aus. Zertifizierungsprüfungen für KandidatInnen finden in verschiedenen Schulungseinrichtungen statt, die von der OCG autorisiert sind und als Autorisierte Test Center geführt werden.

ECDL Zertifikate haben eine Modulstruktur. Je nach Zertifikat gibt es fixe Module und unterschiedliche Wahlmodule. Die Anzahl der zu absolvierenden Modulen richtet sich nach dem gewählten Zertifikat.

Bei uns kannst du in der 2. und 4. Klasse die ECDL-Profile in 4 Modulen erhalten!

  • Computer Grundlagen
  • Online Grundlagen
  • Präsentation
  • Textverarbeitung

Nähere Informationen zu den ECDL Inhalten findest du hier. Ebenfalls gibt es hier Genaueres zur Digitalisierung an unserer Schule zu erfahren!